Der Trinova Schneidring - Flexibel unter höchstem Druck

 
 
IMG_0430.jpg
 

Produkte

Rohrverschraubungen

Schwerpunkt des Unternehmens sind Rohrverschraubungen nach DIN 2353 bzw. ISO 8434-1. Standardmaterial ist neben Stahl auch Edelstahl, sowie Messing und Aluminium. 

Unsere Produktpalette umfasst darüber hinaus:

IMG_0464.jpg

Verschraubungen

DIN 2353 / DKO / JIC / Bördel

IMG_0518.jpg

Verschlussschrauben

VSTI / DIN 906 / DIN 908 / DIN 910

IMG_0496.jpg

Hohlschrauben

DIN 7643 / Sonderhohlschrauben

IMG_0520.jpg

Ölaugen

IMG_0466.jpg

Flansche

SAE Flansche / Flanschhälften / Vollflansche

IMG_0425.jpg

Trinova

Die sicherste Verbindung für höchste Druckstufen

 
 
 

“Die wohl größte Innovation seit 1887”

Entwickelt  |  2012

Tests  |  bis 2015

Serienfertigung  |  seit 2016

IMG_0425.jpg
 
IMG_0521.jpg

Querschnitt eines montierten Trinova Schneidring

Auf beiden Seiten ist der montierte Schneidring zu erkennen. Auf der linken Seite ist nur der Stutzen und die Mutter aufgeschnitten. Während auf der rechten Seite auch der Schneidring aufgeschnitten ist.

 
IMG_0426.jpg
 
IMG_0429.jpg

Querschnitt 1

Nur der Stutzen und die Mutter wurden aufgeschnitten um zu erkennen wie der Schneidring zwischen den Komponenten fest sitzt. Durch die zwei O-Ringe welche ihren Sitz innerhalb sowie auch außerhalb des Schneidrings ihren Sitz haben, wird auch der Feindichtigkeit Sorge getragen.

 

Querschnitt 2

Bei diesem Querschnitt wurden alle drei Komponenten aufgeschnitten, Stutzen, Mutter, sowie der Schneidring. Man kann deutlich erkennen, dass auch im hinteren Bereich der Schneidring in das Rohr einschneidet. Auch der zweite O-Ring im Innenleben des Schneidrings ist zu erkennen.

 
 
 
 
IMG_0508.jpg
 

Werkstoffe

Um unserem hohen Qualitätsstandard Rechnung zu tragen, verwenden wir ausschließlich Material von zertifizierten Lieferanten. Zusätzlich werden im eigenen Labor Prüfungen durchgeführt.

 
 

Stahl

Blago Verschraubungen werden standardmäßig in Stahl geliefert. Gerade Verschraubungstypen werden aus 11SMnPb30 (Werkstoff-Nr. 1.0715) gefertigt. Für Winkel-, T- und Kreuzver- schraubungen verwenden wir ausschließlich geschmiedetes Material aus 11SMn30 (1.0718). Geschmiedetes Material bietet hinsichtlich Festigkeit und Haltbarkeit gegenüber Profilmaterial erhebliche Vorteile, bedingt durch die Materialverdichtung beim Schmieden und den günstigen Faserverlauf im Rohling.

Edelstahl

Für Verschraubungen aus Edelstahl kommt grundsätzlich gezogenes bzw. geschmiedetes Material zum Einsatz. Stutzen werden aus X10CrNiMoTi 18 10 (Werkstoff-Nr.: 1.4571, V4A) bzw. AISI-316-ti gefertigt.

Messing

Verschraubungen aus Messing werden, sofern keine besonderen Angaben erfolgen, aus CuZn40Pb2 (Werkstoff-Nr.: 2.0402, Ms58) geliefert. Alternativ ist Sondermessing CuZn35Ni (Werkstoff-Nr: 2.0540, SoMs59) lieferbar. Wie bei Stahlverschraubungen werden alle nicht-geraden Typen aus geschmiedetem Material gefertigt.

 
 

Oberflächenschutz

 

Blago Rohrverschraubungen aus Stahl werden in der Standardausführung mit galvanischer Chrom VI-freier dickschicht passivierter Zink Oberfläche geliefert (silber).

Beschichtet werden unsere Produkte in modernsten Galvanik Anlagen und übertreffen die durch DIN, ISO und SAE vorgegebenen Standards deutlich.

Spezielle Oberflächenbehandlungen wie z.B. ZnNi Beschichtungen, A3C, phosphatiert oder geölt, sind auf Anfrage lieferbar.